Der beteiligte Bürger…

…zeigt sich vielleicht nicht unbedingt hier im Blog, aber doch an anderer Stelle. In Ermangelung an eigenen schlauen Worten und um Kosten/Nutzen im Verhältnis zu halten, verlinke ich einfach mal:

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/g20-gipfel-in-hamburg-sascha-lobo-ueber-den-umgang-mit-extremisten-im-netz-a-1157337.html

One thought on “Der beteiligte Bürger…

  1. Hallo,

    danke für den Link. Der kommunikative Raum für soziale Nachdenklichkeit wird kleiner, aber umso wertvoller.
    In der SZ war ein guter Beitrag über Verfassungsschutzfolklore.
    Abkürzungen kann man schwer durch Rückzug begegnen.
    Dranbleiben
    Wilfried

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte die Sicherheitsabfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Proudly powered by WordPress
Theme: Esquire by Matthew Buchanan.